Spende an „Tischlein Deck Dich“

Dieses Jahr haben wir zum ersten Mal beschlossen, anstelle dem Versand von Weihnachtskarten, eine Spende an eine gemeinnützige Organisation zu tätigen.

Inspiriert wurden wir dabei von einem Artikel des Chefredakteurs des Feldkircher Anzeigers, Christian Marold. Er zeigte auf, dass in der heutigen Zeit des überflusses, sehr viele Lebensmittel weggeworfen werden und regte die Leser dazu an, pro Gasthausbesuch eine kleine Spende zu tätigen. Seine Vision, dass der Gast die Spende mit der Rechnung bezahlt und die Gastwirte den Betrag weiterleiten, findet zwar in Vorarlberger noch keine Umsetzung, ist in anderen Bundesländern jedoch schon möglich. Während für viele Menschen ein Gasthausbesuch etwas Alltägliches ist, gibt es auch einige, die sich Lebensmittel kaum noch leisten können. Deshalb sind wir auf die Organisation „Tischlein Deck Dich“ aufmerksam geworden. Obmann und Gründer Elmar Stüttler, verteilt ehrenamtlich in ganz Vorarlberg Lebensmittel an Bedürftige. In einem sehr interessanten Gespräch erzählte er uns, dass viele Leute zu ihm kommen und ihm sagen, dass sie nie gedacht hätten, einmal seine Hilfe in Anspruch nehmen zu müssen. Einige davon sind durch schwere Schicksalsschläge in eine Situation geraten, in der ein warmes Essen zum absoluten Luxus geworden ist.
Wir hoffen, mit diesem Beitrag ein wenig helfen zu können und wünschen Elmar Stüttler und seinem Team alles Gute und weiterhin viel Energie, um diese Organisation weiterhin am Leben zu erhalten!